hackerklub meets streetart

  • Der Knödelbrunnen in der Bismarckstraße

Jeden Mittwoch bietet das Wilhelm-Hack-Museum gemeinsam mit dem Offenen Kanal (OK-TV) Ludwigshafen einen Jugend-Medienclub an. Zusammen mit Schülerinnen und Schülern des Carl-Bosch-Gymnasiums hat der Hackerklub im neuen Schuljahr eine ganz besondere Mission: Im Rahmen des Projekt LUView sollen eigene Videoclips, Hörspiele und Fotos zu Kunstwerken
in den Straßen von Lu produziert werden. Die Ergebnisse werden auf luview.de präsentiert und können mittels QR-Codes im Stadtraum live vor Ort betrachtet werden.

Stopmotion Treppe

Der Hackerklub beschäftigt sich mit Kunst in der City. Unter anderem stellen sie die Unendliche Treppe, eine Skulptur von Max Bill, als Stopmotion-Film vor.

Ergebnis:

Hier geht es zu den hackerklub-Ergebnissen mit den fertigen Medienbeiträgen.